Fernbedienung für Hunde

Artikel vom 25.01.2011, 07:52 Uhr.

Hund mit FernbedienungDarauf hat die Welt gewartet. An der Auburn University wird an einer Fernbedienung für Hunde geforscht. Ein umgeschnallter Gürtel ermittelt nicht nur die Position des Tiers, sondern kann auch gezielt Vibrationen übertragen um den Hund zu lenken.

Der Sinn des Ganzen ist allerdings weniger lustig. Die Universität betreibt mehrere militärische Forschungsprojekte bei denen Hunde eine Rolle spielen.


Stichworte: fun | Permalink | Trackback URI



Noch kein Kommentar. Sei der Erste:

Der Beitrag ist älter als 10 Tage. Keine Kommentare mehr möglich.